Duschen mit Kontaktlinsen

Kontaktlinsen stellen für viele Brillenträger eine kleine Lösung in alltäglichen Situationen dar, wo Brillen als störend empfunden werden können. Die kleinen Kunststofflinsen sind jedoch empfindlich und insbesondere durch den Kontakt mit Wasser können unangenehme Folgen entstehen. Im feuchtwarmen Milieu der Augen können sich unter den Kontaktlinsen Bakterien sehr schnell vermehren und so zu durchaus gefährlichen Infektionen entwickeln.

„Duschen mit Kontaktlinsen“ weiterlesen

Blaulichtfilter-Brillen – sinnvoll oder überflüssig?

Die Frage, ob blaues Licht für den Menschen schädlich ist oder nicht, kann die Wissenschaft zum heutigen Zeitpunkt nicht klar beantworten. Dabei ist das blaue Licht an sich nicht neu: Denn im Tageslicht ist ein hoher Anteil blauen Lichts enthalten – was für den menschlichen Organismus auch von hoher Bedeutung ist. Neu ist jedoch die erhöhte Exposition mit künstlichemblauen Licht – etwa durch Nutzung elektronischer Medien oder durch den verstärkten Einsatz von LED Energiesparlampen.

„Blaulichtfilter-Brillen – sinnvoll oder überflüssig?“ weiterlesen

Können Kontaktlinsen hinter das Auge rutschen?

Verrutschende Kontaktlinsen gehören fast schon zum Alltag von Kontaktlinsenträgern. Fallen sie dabei aus den Augen, besteht die Gefahr, sie zu verlieren. Beunruhigender ist für viele Fehlsichtige jedoch die Vorstellung, dass die Kontaktlinsen hinter das Auge rutschen könnten.

„Können Kontaktlinsen hinter das Auge rutschen?“ weiterlesen

Die Arbeitsplatzbrille

Menschen, die im Büro arbeiten, verbringen einen Großteil des Tages vor dem Computerbildschirm. Bildschirmarbeit ist jedoch sehr anstrengend für die Augen, denn unser Sehapparat ist von Natur aus auf das Sehen in der Ferne, nicht auf das Sehen in der Nähe ausgelegt. Spezielle Arbeitsplatzbrillen versprechen Abhilfe.

„Die Arbeitsplatzbrille“ weiterlesen