Vorteile der LASIK-Behandlung bei CARE Vision

In den letzten Jahren hat die Zahl der Menschen, die sich einer Augenlaserbehandlung unterziehen, rasant zugenommen. Fast jeder kennt jemanden, der nach einer Augen OP sein Leben ohne Brille und Kontaktlinsen in vollen Zügen genießt. Häufig hört man, dass der Behandelte bereut, sich nicht schon viel früher von der Sehhilfe verabschiedet zu haben – als so einfach und unkompliziert nehmen die meisten Patienten ihre Augenlaserkorrektur wahr. Viele dieser Menschen haben sich für eine LASIK entschieden, der weltweit am häufigsten angewandten Behandlungsmethode. Nach einer umfangreichen Voruntersuchung legt der behandelnde Arzt fest, für welches Korrekturverfahren der Patient am besten geeignet ist, um optimale Behandlungsergebnisse erzielen zu können. „Vorteile der LASIK-Behandlung bei CARE Vision“ weiterlesen

Schminken vor und nach dem Augenlasern? Was man beachten muss!

Welche Frau experimentiert nicht gerne mit Augen Make up? Es gehört oft zur morgendlichen Routine im Badezimmer vor dem Gang zur Arbeit und darf am Abend bei vielen oft auch gerne etwas stärker ausfallen, gerade bei besonderen Anlässen. Andere schminken sich jedoch sogar gerne vor dem Sport oder dem Gang ins Fitnessstudio mit wasserfestem Kajal und wischfester Mascara – oder einfach so, weil es Spaß macht, es das Selbstvertrauen stärkt oder man sich einfach selbst hübscher findet mit optisch betonten Augen.  Wenn bei Ihnen jedoch eine Augenlaserkorrektur ansteht, um Ihre Fehlsichtigkeit behandeln zu lassen, sollten Sie vor und nach dem Augen lasern in Sachen Schminken und Make up ein paar Dinge beachten. Aber keine Sorge! Nachdem Sie sich die Augen haben lasern lassen, müssen Sie mit dem Schminken nach der LASIK Behandlung nicht allzu lange warten.  Wir haben im Folgenden eine Zusammenfassung für Sie, was sie in Bezug auf Schminken vor dem Augenlasern und nach dem Augenlasern beachten sollten. „Schminken vor und nach dem Augenlasern? Was man beachten muss!“ weiterlesen

Anzeichen der Alterssichtigkeit

Die Symptome einer Alterssichtigkeit sind leicht zu erkennen. Häufig bemerken Betroffene die beginnende Altersweitsichtigkeit zuerst beim Lesen. Die Buchstaben tanzen oder erscheinen verschwommen. Reflexartig halten alterssichtige Menschen die Schrift etwas weiter weg – und sofort stellen sich die Buchstaben wieder scharf. „Anzeichen der Alterssichtigkeit“ weiterlesen

Schadet Lesen bei schlechter Beleuchtung wirklich den Augen?

Irgendwie haben wir kein gutes Gefühl dabei, im Halbdunkeln zu lesen. Immer noch hören wir die mahnenden Worte unserer Eltern und Großeltern im Hinterkopf, wenn man bei schlechter Beleuchtung im Bett im aktuellen Schmöker versinken möchte. Früher war es das heimliche Lesen mit der Taschenlampe unter der Bettdecke, als man eigentlich schon längst schlafen sollte. Aber auch im Erwachsenenalter greift manch einer, der sich mit den eigenen Kindern oder einem Partner mit leichtem Schlaf das Bett teilt, abends noch mit Taschenlampenlicht zum Lieblingsroman. Doch ist Lesen im Dunkeln für die Augen tatsächlich schädlich? Schaden wir unserem Sehvermögen durch schlechte Lichtverhältnisse wirklich oder ist es einfach „nur anstrengend“? „Schadet Lesen bei schlechter Beleuchtung wirklich den Augen?“ weiterlesen

Augenlaserkorrektur: Warum der Herbst die perfekte Jahreszeit dafür ist

Natürlich: die meisten unserer Patienten genießen ihre Freiheit von Brille und Kontaktlinsen nach der Augenlaserkorrektur in vollen Zügen. Egal ob sie sich im Frühling, Sommer, Herbst oder Winter die Augen lasern lassen. Dennoch ist die Frage berechtigt, welche eigentlich die optimale Jahreszeit für das Augenlasern ist. Unsere Antwort lautet: jede Jahreszeit ist für eine Korrektur der Sehkraft gleichermaßen geeignet. „Augenlaserkorrektur: Warum der Herbst die perfekte Jahreszeit dafür ist“ weiterlesen