Kokos-Milchshake hilft gegen dunkle Augenringe

Kokos-Milchshake hilft gegen dunkle Augenringe

Das Hauptproblem von dunklen Ringen unter den Augen – einer Verfärbung der Haut – ist, dass sie sehr unansehnlich sind. Wir sehen durch sie besonders müde und sogar ungesund aus. Sie haben Auswirkung auf die gesamte Optik unseres Gesichts. 

Auch durch schlechte Ernährung, mangelnde Bewegung oder unzureichende Ruhepausen, wird die empfindliche Augenpartie grundsätzlich nicht ausreichend mit Flüssigkeit versorgt. Kurz gesagt: dunkle Ringe lassen sich beseitigen, indem man einen gesunden Lebensstil pflegt. Aber es gibt auch einige natürliche Produkte wie Kokos-Milchshake, die überraschend wirksam sind, um dunkle Augenringe zu mildern und sogar zu beseitigen.

Die Hauptursache für dunkle Augenringe

Die Hauptursache für dunkle Kreise ist, dass die Haut um die Augen viel dünner (bis zu 4-mal dünner) ist als der Rest der Fläche. Dadurch ist sie viel empfindlicher und außerdem leicht transparent, so dass blaue Farbe der Blutgefäße in diesem Bereich durchscheinen kann. Das ist vor allem der Fall, wenn wir einen Mangel an Schlaf haben, unter Stress leiden und uns schlecht ernähren. Auch zu viel Fett-, Koffein- und Alkoholkonsum führen zu Augenringen.

Dunklen Augenringen entgegenwirken

Das Gute ist, dass man sehr gut über die Ursachen von Augenringen Bescheid weiß. Daher kann man ihnen folgendermaßen entgegenwirken:

  • Man sollte nachts mindestens 8 Stunden schlafen und sich ausreichend Ruhe gönnen.
  • Stress sollte vermieden werden.
  • Man sollte auf eine gesunde Ernährung achten.
  • Koffein oder Alkohol sollte man nur mäßig verzehren.
  • Es ist ratsam, mindestens 2 Liter Wasser pro Tag zu trinken.Zusätzlich zu diesen gesunden Gewohnheiten, gibt es einige sehr wirksame Tricks, um Augenringe loszuwerden, wie zum Beispiel:
  • Nasse Tücher auf die Augen legen
  • Die Augenpartie mit Gurkenscheiben, Aloe Vera oder Teebeuteln belegen
  • Kokos-Milchshake trinken

Warum ist Kokos-Milchshake so gut gegen Augenringe?

Die Zubereitung ist ganz leicht. Man kann Früchte der Saison verwenden und diese mit einem Esslöffel Kokosöl mixen. So aktiviert man den Stoffwechsel. Das führt zu mehr Energie und Vitalität und gibt Kraft und Begeisterung für den Tag. Aus diesem Grunde ist es empfehlenswert, einen solchen Shake gleich morgens zu sich zu nehmen.

Außerdem kann man folgendes tun:

  • Auch ein Kokos-Smoothie mit frischen Früchten, Kokoswasser oder Kokosmilch am Morgen und / oder vor dem Schlafengehen am Abend – etwa mit etwas Ingwer gemischt – kann Wunder wirken.
  • Äußerlich hilft Kokosöl ebenfalls. Man kann es direkt unter den Augen sanft einmassieren. Es wird empfohlen, die Massage mindestens 20 Minuten anzuwenden und dann das Öl mit warmem Wasser abzuspülen.

Obwohl dunkle Augenringe in erster Linie ein kosmetisches Problem sind, sollte man einen Arzt aufsuchen, wenn sie sehr ausgeprägt oder hartnäckig sind, um sicherzugehen. Obwohl nicht üblich, können sie manchmal ein Zeichen für ein gesundheitliches Problem sein.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Vote

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertung bis jetzt)
Loading...

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.