Verwendung von Farb- und Effektlinsen – Experteninterview mit Dr. med. Robert Wagner zum Thema Farb- und Effektlinsen

Verwendung von Farb- und Effektlinsen – Experteninterview mit Dr. med. Robert Wagner zum Thema Farb- und Effektlinsen

Farb- und Effektlinsen werden immer beliebter unser Experte Dr. med Robert Wagner verrät im Interview worauf Ihr bei Farb- und Effektlinsen achten solltet.

Gibt es Risiken, wenn man solche Linsen trägt. Wenn ja, welche?

Dr. Wagner: „Farb- und Effektlinsen sind natürlich ein Hingucker – besonders zu Halloween und zur Karnevalszeit. Beachten sollte man allerdings, dass solche Linsen nur wenige Stunden getragen werden sollten. Bunte Linsen sind weniger sauerstoffdurchlässig als normale, farblose Kontaktlinsen. Verbleiben die farbigen Schalen also zu lange im Auge, gelangt zu wenig Sauerstoff in die Hornhaut. Die Folge: Die Hornhaut schwillt an und es kommt zu Sehbeeinträchtigungen. Zudem können sich unter der Linse Keime und Bakterien ansammeln und es kann zu gefährlichen Augeninfektionen kommen.“

Worauf sollte man unbedingt achten, wenn man solche Linsen tragen möchte? Kann man etwas falsch machen?

Dr. Wagner: „Ganz wichtig ist der hygienisch korrekte Umgang mit diesen Linsen. Vor jedem Einsetzen und Entfernen der feinen Schalen sollte man sich gründlich die Hände waschen und abtrocknen, um die Gefahr für Infektionen zu minimieren. Dazu sollte man auch eine spezielle Reinigungslösung für die Linsen zur Hand haben. Ich rate davon ab, die Farb- und Effektlinsen ganz ohne Anpassung und Rücksprache mit einem Experten über das Internet oder in einem Kostümladen zu kaufen. Um Handhabungsfehler zu vermeiden und medizinische Risiken für die Augen auszuschließen, empfehle ich eine vorherige Untersuchung beim Augenarzt und eine Beratung bei einem Linsen-Spezialisten. Der Augenarzt klärt ab, ob die Effektlinsen für das Auge überhaupt verträglich sind. Der Linsen-Spezialist kann die Passgenauigkeit der feinen Schalen bestimmen und klärt über den korrekten Umgang auf. Achten Sie auch auf die Qualität der Effektlinsen und investieren Sie zum Wohl der Augen lieber ein bisschen mehr. Wissen sollte man auch, dass gerade Effektlinsen (z.B. Katzenaugen) die Sicht einschränken können. Für die Teilnahme am Straßenverkehr, gerade in der Dunkelheit, sind sie deshalb ungeeignet. Halten Sie sich in jedem Fall genau an den Rat der Experten zur Tragedauer und allgemeinen Lebenszeit der Linsen.“

Gibt es Menschen, die aus bestimmten gesundheitlichen Gründen besser auf diese Linsen verzichten sollten?

Dr. Wagner: „Menschen, die unter trockenen Augen oder einer Kontaktlinsenunverträglichkeit leiden, sollten auf Farb- oder Effektlinsen verzichten. Die Gefahr für Augeninfektionen oder Hornhautschäden ist einfach zu groß, zumal das Tragen der Linsen bei einer Unverträglichkeit ohnehin schnell zur Qual wird. Das ist auch das beste Kostüm nicht wert.“

Das könnte Ihnen auch gefallen

Vote

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertung bis jetzt)
Loading...

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.