Bedeutung der Sehkraft im Sport

Bedeutung der Sehkraft im Sport

Für Bogenschießen, Golf, Dart und Schützensport gilt: Hier ist Präzision durch Sehkraft entscheidend. Diese Sportler brauchen eine starke Sehkraft, um eine sehr gute Leistung erbringen zu können. Ungünstig ist es, wenn man beim Ausüben dieser Sportarten nicht so gut sieht, eine Fehlsichtigkeit hat, oder Probleme dabei hat, Augenbewegungen zu vermeiden bzw. sich fokussieren zu können. Nur durch gutes Sehen wird es hier möglich, dass die Augen-Hand-Koordination höchst präzise ausfällt, um in den Sportarten, für die diese Fähigkeit dominierend und erforderlich ist, große Erfolge verzeichnen zu können.

Bestimmte Sportarten erfordern also ein sehr hohes Maß an visueller Präzision. Sie muss über das Maß hinaus gehen, was in anderen Lebensbereichen erforderlich ist. Eine starke Sehkraft, bei der die Augen kontrolliert auf das Ziel gelenkt werden können, entscheiden über Sieg oder Niederlage, über einen Bronze-, Silber- oder Goldrang und über eine erfolgreiche Karriere. Wir stellen Ihnen einige Sportarten vor, die Präzision durch Sehkraft erfordern und bei denen zu viele oder unkontrollierte Augenbewegungen oder eine Fehlsichtigkeit hinderlich wäre.

Schützensport

Beim Schießen ist Präzision erforderlich. Es kommt hier auf Genauigkeit an, feuert man die Kugel auf das Ziel ab. Hier gibt es auch Varianten, bei denen die Sportler auf sich bewegende Objekte schießen. Das bedeutet, sie müssen diese Objekte mit den Augen verfolgen können, ihre Augenbewegungen also genauestens daran anpassen und dann auch noch treffen. Doch auch wenn die Schützen auf Scheibe schießen, gilt es, möglichst in die Mitte zu treffen. Eine starke Sehkraft ist hier also unbedingt erforderlich, wenn der Sportler erfolgreich sein will. Sportschießen verlangt dem Sportler also sehr viel Körperbeherrschung ab und nicht zuletzt eine innere Ruhe. All das wirkt sich auf seine Augen-Hand-Koordination aus. Vor allem durch Biathlon, die Kombisportart aus Skilanglauf und Schießen, ist der Schützensport bekannt. Unzählige Zuschauer fiebern gerade bei den Olympischen Winterspielen mit den Biathleten mit, wenn sie das Visier auf das Ziel richten.

Bogenschießen

Ähnlich wie der Schützensport, ist es beim Bogenschießen entscheidend, ein Ziel aus einer bestimmten Entfernung zu treffen. Die Entfernung dabei ist gerade bei Wettkämpfen sehr beachtlich und erfordert außerdem eine körperliche Stärke, vor allem was die Armmuskeln betrifft. Damit die Teilnehmer beim Bogenschießen ins Schwarze treffen, ist Präzision durch Sehkraft entscheidend.

Dart

Auch Dart ist ein Geschicklichkeitsspiel – und ohne starke Sehkraft ist das hohe Maß an Geschicklichkeit bei Dart nicht möglich. Pfeilschnell fliegen die kleinen Pfeile durch die Luft, auf die Dartscheibe zu. Wer in den inneren Ring trifft, auch Triple genannt, sahnt dreimal so viel Punkte ab; kein Wunder, denn hierfür muss der Spieler exakt zielen können und seine Augen-Hand-Koordination muss so präsise sein wie möglich.

Golf

Zu diesem Sport gehören weit mehr als ein Spieler, sein Schläger und sein Ball. Jeder Golfplatz ist anders, jede Spielbahn unterschiedlich. Hinzu kommen die Wetterbedingungen, die bei jedem Spiel anders ausfallen können, sowie das Gelände, das ebenfalls seine Tücken birgt. Selbst die Schlägerauswahl spielt eine große Rolle, aber allem voran, ist es auch wieder Präzision der Sehkraft, die zum Erfolg führt. Es ist notwendig, weit sehen zu können, denn einzelne Spielbahnen können mehrere hundert und gar tausend Meter lang sein. Es gilt, den Ball mit möglichst wenigen Schlägen ins Loch zu bringen – die Augen-Hand-Koordination dominiert hier in höchstem Maße, um den Ball beim Abschlag so zu treffen, um ihn bestmöglichst auf das Ziel zu lenken.

Wer eine dieser Sportarten ausübt, oder eine andere, bei der die Sehkraft so entscheidend ist, oder im Begriff ist, mit solch einem Sport zu starten, sollte regelmäßig seine Augen beim Augenarzt überprüfen lassen. Wird eine Fehlsichtigkeit festgestellt, muss diese entweder mit Brille oder Kontaktlinsen ausgeglichen werden oder eine Augenlaserbehandlung ist möglich, so dass der Sportler wieder mit seinen eigenen Augen scharf sehen kann.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Vote

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertung bis jetzt)
Loading...

Artikel teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.